Neues zu Beiträgen für Kinderbetreuung in Kitas und Kindertagespflege

Das Familienzentrum Mattiswald befindet sich in grüner Lage im Stadtteil Essen-Kettwig. Die Eirichtung bietet Platz für 100 Kinder. 

Wir unterstützen die Kinder darin, Fähigkeiten zu entwickeln:

  • die sie im täglichen Leben brauchen
  • mit denen sie Erlebtes verarbeiten können
  • mit denen sie an Selbstständigkeit gewinnen können
  • mit denen sie interkulturelle Toleranz ausüben, die sie im Zusammenleben mit anderen Menschen brauchen.

Kinder leben in einer Welt, die für sie immer unüberschaubarer wird. Die Anforderungen werden immer höher, der Zeit und der Leistungsdruck steigen stetig an, die Technisierung greift in ihre unmittelbare Umgebung ein. Deshalb bilden die Rechte der Kinder das Fundament unserer pädagogischen Arbeit. Sie erfahren ein hohes Maß an Verlässlichkeit und Sicherheit.

Wir gestalten gemeinsam mit den Kindern Erfahrungsräume, schaffen Freiräume für selbstständiges Handeln und haben einen strukturierten Tagesablauf. Damit bieten wir ihnen Orientierung, Halt und Sicherheit.


Förderkreis Sternschnuppe

Im Mai 2003 wurde der Förderverein Sternschnuppe e.V. gegründet – Ziel ist es, die Kita St. Matthias dort zu unterstützen, wo keine anderen finanziellen Mittel zur Verfügung stehen. Seit über zehn Jahren beteiligt sich der Förderverein an vielen Projekten, diversen pädagogischen Anschaffungen und finanzieller Hilfe bei Festen und Veranstaltungen bis hin zu Zuschüssen bei den Jugendherbergsfahrten.

Wir freuen uns immer über weitere Freunde und Förderer- mit einem Mindestbeitrag von 15,00 Euro pro Jahr ohne weitere Verpflichtungen können auch Sie uns unterstützen.
Wir würden uns im Namen unserer KiTa- Kinder darüber sehr freuen!

Bankverbindung: 
Bank im Bistum Essen e.G. 
IBAN DE 92 3606 0295 0013 3640 10


Aus dem Kita-Alltag

 

Kinder-und Jugendhilfe St. Peter
Ruhrstraße 91
45219 Essen

Telefon 02054/9561-0
info@jugendhilfe-st-peter.de