One Billion Rising 2021

Wir tanzen (online) mit!

14. Februar 2021 Gefährdetenhilfe

Auch in diesem Jahr sind wir bei One Bilion Rising dabei – Mitarbeiter:innen und Klient:innen tanzen mit Abstand in kleinen Gruppen, um ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen und Mädchen zu setzen. 

One Billion Rising (englisch für "Eine Milliarde erhebt sich") ist eine weltweite Kampagne für ein Ende der Gewalt gegen Frauen und Mädchen und für Gleichstellung. Durch einen gemeinsamen Tanz wird die weltweite Solidarität ausgedrückt.

Jedes Jahr am 14. Februar sind eine Milliarde Frauen und Männer dazu eingeladen, sich zu erheben, gemeinsam zu tanzen und sich so auf der ganzen Welt zu verbinden, um das Ende dieser Gewalt zu fordern. In diesem Jahr findet die Aktion coronabedingt vor allem online statt.

Unseren Tanz gibt es online auf unserer Facebook-Seiten der cse (https://fb.watch/3EOHW_Ppqb/) und des SkF (https://fb.watch/3EP3IDRbnU/)

Ein herzliches Dankeschön an die Frauen aus unserem Arbeitsprojekt Frapé für das tolle Banner!

 

Weitere Informationen zu One Billion Rising unter: http://www.onebillionrising.de/

 


Kinder-und Jugendhilfe St. Peter
Ruhrstraße 91
45219 Essen

Telefon 02054/9561-0
info@jugendhilfe-st-peter.de