Danke!

Die Ehe-, Familien- und Lebensberatungsstelle unterstützt erwachsene Personen und Paare bei der Gestaltung ihrer Beziehungen, im Umgang mit Konflikten und bei der Bewältigung von Krisen. Sie hilft Müttern und Vätern bei der Wahrnehmung elterlicher Verantwortung, auch bei Trennung und Scheidung.

Die Beratung umfasst

  • psychologische und fachliche Beratung für Erwachsene
  • Hilfe zur Selbsthilfe
  • Seelsorge
  • Unterstützung und Halt in Krisensituationen
  • Einzelberatung, Paarberatung, Eheberatung, Familienberatung und Lebensberatung
  • bei Bedarf Vermittlung an weitere Beratungsdienste
  • Gruppenangebote
  • Online-Beratung

Die Beraterinnen und Berater haben eine vierjährige Ausbildung zum Ehe-, Familien- und Lebensberater absolviert und verfügen über spezielle therapeutische Zusatzausbildungen.

Aktuell sind die Nachfragen nach einer Beratung durch die Ehe-, Familie- und Lebensberatung so stark angestiegen, dass eine Priorisierung in den Zielgruppen erfolgen muss:  

  1.  Paare, die minderjährige Kinder haben. (Lösungsorientierte Kurzzeitberatungen - keine Paartherapien) 
  2. Erwachsene in Lebens- und anderen Krisensituationen (Clearing) 

Online-Beratung zu unterschiedlichen Themen ist über die digitale Beratung der Caritas möglich. 

 

 

 


 


Weitere Informationen

Podcast: Wie sehen Paarbeziehungen in der Corona-Krise aus, wenn Paare fast ausschließlich Zeit miteinander verbringen? Wenn der Input von außen und die Zeit, ganz für sich zu sein, fehlen? „(Paar-)Beziehungen in der (Corona-)Krise“ ist der Titel der ersten Podcast-Folge von „sECH(T)zig“. Ulrike Peine, Leitung des Zentrums 60plus spricht mit Wiebke Dethloff-Schröder von der Ehe-, Familien- und Lebensberatung der cse. Hier geht es zum Podcast. 


Flyer: Hier finden Sie den Flyer der Ehe- Familien & Lebensberatung. 

Kinder-und Jugendhilfe St. Peter
Ruhrstraße 91
45219 Essen

Telefon 02054/9561-0
info@jugendhilfe-st-peter.de