Liebe - segenswert

Ökumenischer Gottesdienst in der Marktkirche

26. Juli 2021 Gefährdetenhilfe

Am Vorabend des diesjährigen CSD (Christopher Street Day) in Essen laden: Die Schleife - Fachstelle für HIV und STI der Caritas-SkF-Essen gGmbH, die Alt-Katholische Kirche, die röm.-kath. Kirche, die evangl. Kirche und die Aidshilfe Essen e.V.,  unter dem Motto „Liebe - segenswert!“ zu einem ökumenischen Gottesdienst in die ev. Marktkirche ein. 

Der Christopher Street Day ist ein Gedenk- und Demonstrationstag für gleichgeschlechtlich liebende, Trans* und Queere Menschen, die in vielen Bereichen des gesellschaftlichen wie auch kirchlichen Lebens immer noch diskriminiert und ausgegrenzt werden. Der Gottesdienst will Mut machen, Vielfalt in Kirche und Gesellschaft zu leben und widmet sich besonders dem Thema was Kirchen segenswert ist bzw. sein sollte..  

Der ökumenische CSD-Gottesdienst findet am 06. August um 18.00 Uhr in der ev. Marktkirche (Essener Innenstadt) statt. Eine Anmeldung unter csd@aidshilfe-essen.de ist auch dieses Jahr notwendig. Spontanbesuche sind nur bei freien Plätzen möglich.


Kinder-und Jugendhilfe St. Peter
Ruhrstraße 91
45219 Essen

Telefon 02054/9561-0
info@jugendhilfe-st-peter.de