Start der Lolli-PCR-Pooltestung in Kitas

23. Dezember 2021 Kindertagesstätten

Aufgrund der steigenden Corona-Zahlen wird im Januar statt der freiwilligen Selbsttest die Lolli-PCR-Pooltestung in den Kindertagesstätten eingeführt. 

Das Ziel einer Pooltestung von Kita-Kindern ist, Infektionen schneller zu identifizieren und für alle Beteiligten - Kinder, Eltern und Mitarbeiter:innen - eine höhere Sicherheit zu ermöglichen. Die Teilnahme an der Testung ist für die Kinder freiwillig und kann nur mit dem Einverständnis der Eltern erfolgen. Wir bitten die Eltern, das Angebot der Testung in Anspruch zu nehmen, um so einen höchstmöglichen Schutz für alle zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie hier.  


Kinder-und Jugendhilfe St. Peter
Ruhrstraße 91
45219 Essen

Telefon 02054/9561-0
info@jugendhilfe-st-peter.de