Spende für die Kinder im Marienhospital

Kinder freuen sich über Osterkörbchen

29. April 2022 Integration & Migration

Ein herzliches Dankeschön an die Schüler:innen, Eltern und das Team der Albert-Liebmann-Schule in Borbeck. Die Schüler:innen haben für die über 50 Kinder des Übergangswohnheims im ehemaligen Marienhospital Altenessen Osterkörbchen gebastelt.

Bei einem Waffelverkauf haben sie zudem 815 Euro eingenommen, die sie ebenso spenden möchten, wie das mit ihren Eltern gekaufte Schulmaterial. Weitere dringend benötigte Materialien wie, Windeln, Kinderkleidung und Spielsachen wurden vom Team gesammelt.

Stellvertretend für die Albert-Liebmann-Schule haben die Lehrerinnen Frau Küch und Frau Ammann die Spenden im Marienhospital an die Leiterin Stefanie Horstmann übergeben. 


Kinder-und Jugendhilfe St. Peter
Ruhrstraße 91
45219 Essen

Telefon 02054/9561-0
info@jugendhilfe-st-peter.de