Spende von Polizist Anton e.V. an die Bahnhofsmission

240 Packungen Kaffee und dutzende Pakete Tee

13. Mai 2022 OCV Allgemein

Herzlichen Dank an den Polizist Anton e.V. und die Polizei NRW Essen für die großzügige Spende von Kaffee und Tee im Wert von rund 1000 Euro an die Essener Bahnhofsmission.

 Polizeipräsident Frank Richter übergab gemeinsam mit Kollegen in dieser Woche 240 Kaffeepackungen und dutzende Packungen Tee an Martin Lauscher, der die Essener Bahnhofsmission leitet. Die Spende kommt den Gästen der Bahnhofsmission zu Gute, die das Team der Bahnhofsmission so erstmal für eine ganze Weile mit Getränken versorgen kann. 


Die Aufgaben der Bahnhofsmission sind vielfältig und abwechslungsreich: Das Team, das hauptsächlich aus Ehrenamtlichen besteht, bietet Reisenden Hilfe beim Ein-, Aus- oder Umsteigen oder kümmert sich um Obdachlose und Suchtkranke. Und auch in akuten Notsituationen, wenn etwa jemand bestohlen wurde oder geflüchtete Menschen Hilfe benötigen, sind die Mitarbeitenden der Bahnhofsmission stets zur Stelle. Wer Lust hat das Team zu verstärken kann sich telefonisch unter 0201 230723 melden. 


Kinder-und Jugendhilfe St. Peter
Ruhrstraße 91
45219 Essen

Telefon 02054/9561-0
info@jugendhilfe-st-peter.de