Social Day im Kloster Schuir

Spiel- und Spaßtag

25. Juni 2022 Integration & Migration

Im Rahmen der „Social Days“, dem Programm der Deutschen Bank zur Förderung des ehrenamtlichen Engagements ihrer Mitarbeitenden, unterstützte ein Team der Deutschen Bank Essen-Bredeney das Team des Caritas-SkF-Essen gGmbH im Übergangswohnheim Kloster Schuir bei der Organisation eines Spiel- und Spaßtags für geflüchtete Kinder. 

Zudem übergab das Team der Deutschen Bank eine Spende in Höhe von 800 Euro für die Anschaffung neuer Spielgeräte wie Schaukeln, Hüpfseile und Rutschen. 

Claudia Majer von der Deutschen Bank in Essen-Bredeney: „Wir unterstützen gerne ehrenamtlich bei der Organisation und Betreuung dieses Spiel- und Spaßtages, damit die rund 140 Kinder, die in der Flüchtlingsunterkunft leben, ein paar Tage unbeschwerte Kindheit erleben können.“

Für den Spiel- und Spaßtag für die Kinder im Kloster Schuir hatte das Team der Deutschen Bank Kuchen gebacken, Getränke organisiert, den Kauf und Transport neuer Spielgeräte organisiert und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Caritas-SkF-Essen bei der Ausrichtung des Aktionstags unterstützt. 

Seit 2017 finden Geflüchtete nach ihrer Ankunft in Essen im Übergangswohnheim Kloster Schuir erste Sicherheit, um Fuß zu fassen. 


Kinder-und Jugendhilfe St. Peter
Ruhrstraße 91
45219 Essen

Telefon 02054/9561-0
info@jugendhilfe-st-peter.de