Spende für das Übergangswohnheim im Kloster Schuir

50 Fahrradhelme vom Lions Club

2. August 2022 Integration & Migration

Der Lions Club Essen-Werethina hat 50 Fahrradhelme im Wert von rund 1000 Euro für die Kinder in unserem Übergangswohnheim Kloster Schuir gespendet. 

Der Lions Club Essen-Werethina hatte vor einige Wochen bereits  eine ganze LKW-Ladung mit Fahrräder, Dreiräder, Bobbycars und Spielgeräten für die Kinder und Jugendlichen in unserem Übergangswohnheim im Kloster Schuir gespendet. Damit die Kinder auf den Fahrrädern sicher unterwegs sein können gab es nun eine weitere Spende in Form von 50 Fahrradhelmen im Wert von rund 1000 Euro. Dr. Degenhard Merckle übergab die Spende stellvertretend für den Lions Club an die Mitarbeiter:innen im Kloster Schuir. Die Helme wurden direkt an die Kinder verteilt. Vielen Dank für diese tolle Aktion und die vielen leuchtenden Kinderaugen! 


Kinder-und Jugendhilfe St. Peter
Ruhrstraße 91
45219 Essen

Telefon 02054/9561-0
info@jugendhilfe-st-peter.de