Weltkindertag in der Gruga

Piraten-Rallye

16. September 2022 OCV Allgemein

Im Grugapark heißt es am Sonntag, den 25. September 2022 raus aus den Kinderzimmern und ab in die Natur. 

Von 11 bis 17 Uhr wird dort der Weltkindertag gefeiert. Kleine und große Besucher erwartet ein buntes Programm mit Musik, Show, Sport, Spiel- und Bewegungsangeboten, Kreativspiele, Experimente, Zauberei, Tanz und vielem mehr. Zum ersten Mal ist in diesem Jahr auch die Essener Caritas anlässlich des 125-jährigen Jubiläums mit einer Spielaktion für Kinder mit dabei. In dem Wasserbecken oberhalb der Orangerie erwartet die Kinder eine Piraten-Rallye mit verschiedenen Wasserspielstationen. Mit Kurbelbotten schippern die Kinder durch einen Parcours, versuchen sich beim Tauwerfen oder räumen mit Wasserpistolen Hindernisse aus dem Weg. Interessierte Eltern haben die Möglichkeit sich über Angebote für Kinder, Jugendliche und Familien verschiedener Träger unter dem Dach von Caritas für Essen zu informieren. Die Aktion wird gemeinsam mit Caritas-SkF-Essen, Die Boje, Johannes-Kessels-Akademie und KiTa Zweckverband gestaltet. Für Kinder und Jugendliche bis 15 Jahre ist der Eintritt in den Grugapark an diesem Tag frei.

Seit 125 Jahren ist der Caritasverband für die Stadt Essen gemeinsam mit seinen korporativen Mitgliedern für die Menschen in Essen tätig. Zum Netzwerk von „Caritas für Essen" gehören verschiedene Dienste und Einrichtungen der Altenpflege, Behindertenhilfe, Flüchtlingshilfe, Kindertageseinrichtungen und Krankenhäuser. Gemeinsam mit seinen korporativen Mitgliedern feiert der Essener Caritasverband, als ältester Verband in Deutschland, das ganze Jahr über sein 125-jähriges Jubiläum mit vielen kleinen und großen Veranstaltungen. Der Caritasverband für die Stadt Essen e.V. wurde am 24. Mai 1897 gegründet und ist damit der älteste Caritasverband in Deutschland. 


Kinder-und Jugendhilfe St. Peter
Ruhrstraße 91
45219 Essen

Telefon 02054/9561-0
info@jugendhilfe-st-peter.de