Navigation überspringen

Ein Tag am Meer!

Auf diesen Tag haben wir uns schon lange gefreut.

1. August 2023 Gefährdetenhilfe

Dank einer großzügigen Spende der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschland (kfd) Burgaltendorf, ausdrücklich für einen Ausflug mit den Besucherinnen des Café Schließfachs, konnte ein Tag am Meer in den Niederlanden geplant werden. 

Der Ausflug sollte bereits im Corona-Jahr 2020 stattfinden. Die Enttäuschung war groß, als wir den lang ersehnten Ausflug absagen mussten. In diesem Jahr sollte unser Traum vom Meer endlich wahr werden. In den frühen Morgenstunden ging es los. Ein großer Bus mit Platz für 50 Personen parkte vor dem Caritas-Gebäude und lud aufgeregte, mit reichlich Proviant bepackte und fröhliche Frauen ein. Im Bus erklang arabische Musik, selbstgebackenes Gebäck machte die Runde. Nach drei Stunden Fahrt war es soweit. Wir erblickten das Meer. Bei strahlendem Sonnenschein wurde gebadet, getanzt, Muscheln gesucht und Souvenirs für die Lieben zu Hause gekauft. Die Stimmung war fröhlich und herzlich. Wir blickten in strahlende und glückliche Gesichter. Erinnerungen an früher erlebte Tage am Meer wurden wach. Manche Frauen waren seit 20 Jahren nicht mehr am Meer gewesen, andere noch nie. Immer fehlte das Geld. Auf dem Heimweg sagte eine Besucherin, dass sie an diesem Tag zum ersten Mal seit Jahren wieder Freude empfunden habe. Diese Aussage hat uns sehr berührt und uns gezeigt, wie wichtig solche Erlebnisse für Menschen sind, die nicht wie selbstverständlich einmal im Jahr in den Urlaub fahren und manchmal nicht wissen, wie es weitergehen soll. Die Dankbarkeit der Frauen war riesig. Auch wenn es nur ein einziger Tag war, so hat er doch die Lebensqualität für eine Weile deutlich verbessert. Das Strahlen auf den Gesichtern war auch am nächsten Tag nicht verschwunden. Und der Wunsch, nächstes Jahr wieder in den Urlaub zu fahren. 

Helfen auch Sie mit Geldspenden! 

Stichwort: Café Schließfach/Ausflüge 
IBAN: DE58 3606 0295 0096 8000 45 
BIC: GENODED1BBE

Herzlichen Dank vorab. 🙏



Kinder-und Jugendhilfe St. Peter
Ruhrstraße 91
45219 Essen

Telefon 02054/9561-0
info@jugendhilfe-st-peter.de