Navigation überspringen

Begleitung von trauernden Menschen

Modellieren in der Trauer

27. Januar 2020 Pflege

Im Rahmen des Projektes „Trauer leben“ findet ein weiteres Angebot bei Cosmas und Damian statt.

Trauernde Menschen können durch kreatives Modellieren ihrer Trauer Ausdruck verleihen. Anhand verschiedener Materialien kann man sich unter Anleitung dem Thema annähern. Sigrid Bernard leitet das Angebot, das bei Cosmas + Damian am Dienstag, den 11. Februar 2020 stattfindet, an. Sie arbeitet als Kunsttherapeutin bei den Kliniken Essen Mitte und hat Erfahrung in der Begleitung trauernder Menschen.

Das Angebot ist kostenfrei. Über eine Spende für die Materialkosten würden wir uns freuen. 

Die Veranstaltung findet am 11.2. in der Zeit von 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr in der Laarmannstraße 21 (5. Etage) in Essen-Borbeck statt.

Eine Anmeldung ist bis zum 3.2. unter 0201/46 91 29 25 oder 0173-2659737 erforderlich.



Kinder-und Jugendhilfe St. Peter
Ruhrstraße 91
45219 Essen

Telefon 02054/9561-0
info@jugendhilfe-st-peter.de