Neue Folge von verabRedet

Thema: Kriminalprävention

24. November 2021 Allgemein

Und wieder gibt's was auf die Lauscher: Eine neue Folge unseres Podcasts „verabRedet“. In dieser Folge nehmen Euch Maike und Sarah wieder mit, diesmal auf eine spannende Reise in die Quartiersarbeit, ganz konkret zum Thema Kriminalprävention. 

Was kriminalpräventive Maßnahmen sind und warum es wichtig ist, einen Riecher für einen Stadtteil zu entwickeln, erzählt uns das Urgestein der Kriminalprävention Thomas Rüth, Abteilungsleitung unseres Fachbereichs Beratung und Jugendhilfe. Wieder werden die Beiden feststellen, dass nicht nur Personalknappheit bei den Behörden, sondern auch Stigmatisierung, ungesicherte Aufenthaltstitel, patriarchale Strukturen und unterdrückte Jugendliche nur die Spitze des Eisbergs einer sehr viel komplexeren Gemengelage sind. Viel Spaß beim Zuhören!

Den Podcast gibt es auf jeder nur erdenklichen Podcast-Plattform. Einfach nach „verabRedet“ suchen. Hier geht es zu Spotify, dort kann man den Podcast auch ganz ohne Abo hören.


Kinder-und Jugendhilfe St. Peter
Ruhrstraße 91
45219 Essen

Telefon 02054/9561-0
info@jugendhilfe-st-peter.de