Gruppe Thomas

Hier finden größtenteils jüngere Kinder (Aufnahmealter ab 6 Jahre) mit einem erhöhten Förderbedarf ein Zuhause. Deshalb kommt einem klar strukturierten Tagesablauf eine besondere Bedeutung zu. Dieser zeichnet sich aus:

  • immer wiederkehrende Abläufe und Rituale
  • gezielte und individuelle Förderung imlebens-   praktischen Bereich und Hilfestellung bei der Alltagsbewältigung
  • Begleitung und Anleitung bei der   Freizeitgestaltung
  • Freiräume für freies Spiel und individuelle   Interessen
  • Einüben elementarer Regeln des   Zusammenleben

Wir bieten den Kindern, "einen sicheren Ort", ruhige Lebenssituation mit einem verbindlichen Beziehungsangebot (Bezugserzieher-Innensystem) und einer hohen Betreuungsdichte (1 : 1,30) multiprofessionell an; also ein Zuhause, in dem sie sicher und geborgen wachsen und reifen können. Das Haus mit Garten liegt in einer ländlichen Umgebung und bietet viel Gelegenheit für elementare Erfahrung mit der Natur und in der Pflege von eigenen Tieren.

Trotzdem ist die Gruppe nah genug, um die Infrastruktur des Kinderheims St. Josefshaus mit gruppenergänzenden Angeboten wie Heilpädagogik und Familienberatung sowie erlebnispädagogischen Aktionen und die Musikgruppe zu nutzen.

Kontakt und Ansprechpartner:in

Tijana Voh

Teamleitung


Frederik Schmülling

stellv. Leitung Kinderheim, pädagogischer Bereichsleiter für JWG Nikolaus Groß, Tagesgruppe Matthias, AWG Thomas, AWG Felix

0170 7433188
f.schmuelling@kinderheim-st-josefshaus.de

Kinder-und Jugendhilfe St. Peter
Ruhrstraße 91
45219 Essen

Telefon 02054/9561-0
info@jugendhilfe-st-peter.de