Zeichnen im Grünen

6.8.2022 von 14.00 bis 17.00 Uhr am Treffpunkt Süd

2. August 2022 Integration & Migration

Unter dem Titel „Zeichnen im Grünen“ laden Akteure der Kreativschule Rich, des Treffpunkts Süds, des Stadtteilbüros Altenessen und der Stadtteilmoderation des ISSABs zu einem Zeichenangebot im Freien am Treffpunkt Süd in der  Bäuminghausstr. 64 ein. 

Unter fachlicher Anleitung der Kreativschule Rich können frei gewählte Motive der Umgebung zu Papier gebracht werden, wobei auch Tricks und Kniffe der Gestaltung erlernt und ausprobiert werden können. So manch einer zeigte sich schon überrascht, wie einfach es doch sein kann einen Baum realistisch abzubilden, wenn nur die richtige Technik bekannt ist. Ob Anfänger oder Profi spielt keine Rolle. Im Vordergrund steht der Spaß am Zeichnen und Ausprobieren. Alle Materialien werden zur Verfügung gestellt. Für die kleinen Besucher gibt es begleitend ein Kinderangebot. Wer sich nicht künstlerisch betätigen möchte, ist herzlich eingeladen, für einen Plausch, einen Kaffee oder ein Kaltgetränk vorbeizusehen. Die Teilnahme ist kostenlos!

Merken Sie sich gerne auch schon jetzt die zweite Veranstaltung am 3.9.2022 von 14.00 – 17.00 Uhr in Carls Garten auf dem Gelände der Zeche Carl, Wilhelm-Nieswandt-Allee 100, vor.


Kinder-und Jugendhilfe St. Peter
Ruhrstraße 91
45219 Essen

Telefon 02054/9561-0
info@jugendhilfe-st-peter.de