AOK Cup

Seit über zehn Jahren befindet sich die Kindertagesstätte Löwenherz in der Magdalenenstraße im Stadtteil Rüttenscheid. Integriert in das Gebäude des Seniorenpflegeheim St. Martin, übernahm im Juli 2018 die Caritas-SkF-Essen die Trägerschaft. In unmittelbarer Umgebung und für uns beliebte Ausflugsziele sind der Feuerwehr Spielplatz, der Stadtwald Baldeney und die Gruga.

Unser Konzept

Unsere pädagogische Arbeit mit den Kindern ist teiloffen konzipiert. Die Mahlzeiten, Rituale im Tagesablauf und Projektarbeiten finden im Gruppenverband statt. Das Freispiel hingegen ist offen und verteilt sich über die gesamte Einrichtung.

Wir geben so allen Kindern die Möglichkeit, ihre Selbstbildungsprozesse individuell und partizipativ zu gestalten. Wir stehen dabei als Wegbegleiter und Förderer an ihrer Seite.
Partizipation ist ein wichtiger Schlüssel zur Bildung und stellt in unserem pädagogischen Konzept einen Schwerpunkt dar. Neben den täglichen Morgenkreisen, in denen die Kinder Ihren Alltag und angehende Projekte mitgestalten dürfen, ist unser Kinderrat ein wichtiges Gremium um die Teilhabe der Kinder zu fördern.
Unsere barrierearme Einrichtung ist sehr bewegungsfreundlich eingerichtet. Spielen und sich dabei bewegen sind nicht nur Grundbedürfnisse für jedes Kind, sondern der Motor der kindlichen Entwicklung.

Bei uns bekommen alle Kinder genügend Raum und Zeit zum Spielen, Bewegen und zur aktiven Selbstbildung. Religion, Nationalität oder ein Handicap spielen dabei keine Rolle.

Unser Angebot

Unsere Kindertagesstätte verfügt über zwei Gruppen, in denen insgesamt 43 Kinder im Alter von zwei bis sechs Jahren betreut werden. Wir bieten 35 und 45 Wochenstunden in der Zeit von 07:30 – 16:30 Uhr zur Betreuung an.

Alle Kinder erhalten bei uns ein ausgewogenes Frühstücksbuffet und ein gesundes Mittagessen. Die Kinder mit 45 Wochenstunden bekommen zusätzlich einen abwechslungsreichen Nachmittagssnack.

 

Gemeinsam mit dem Seniorenpflegeheim St. Martin, finden im Verlauf eines Kindergartenjahres generationsübergreifende Projekte statt, die Alt und Jung gleichermaßen begeistern.
In Zusammenarbeit mit der Kirchengemeinde St. Ludgerus und Martin findet im Verlauf eines Kirchenjahres Andachten und Projektarbeiten (Perlen des Glaubens) statt. Letzteres unterstützt unser Vorschulkindprogramm, dass alle Kinder im letzten Kindergartenjahr auf den bevorstehenden neuen Lebensabschnitt vorbereiten soll.

Unser Konzept und Angebot richten sich an Sie, als Familie. Wir sehen uns als Erziehungspartner, Unterstützer und Wegbegleiter. Durch jährliche Entwicklungsgespräche und den täglichen Tür und Angel Austausch, pflegen wir ein wertschätzendes Miteinander.

Wir freuen uns auf Sie und stehen bei Rückfragen jederzeit zur Verfügung.

 


Aus dem Kita-Alltag

Tag der Biene 

Sauber Zauber 2022

Meinungsbarometer: Kinder stimmen über den Kita-Alltag ab

Neue Küche und Kinderküchen für die Gruppenräume 

Kinder-und Jugendhilfe St. Peter
Ruhrstraße 91
45219 Essen

Telefon 02054/9561-0
info@jugendhilfe-st-peter.de